Montag, 29. November 2010

Ich zeig Schleife !!!!

Am ersten Dezember ist Welt-Aids-Tag und ich finde es wichtig, sich mit erkrankten zu solidarisieren. Es muss mit der Stigmatisierung aufgehört werden, den die Krankheit kann jeden treffen. Übertragungwege gelten nicht nur für die homosexuellen Szene, sondern betreffen jeden, der ungeschützen Sex hat, mit infiziertem med. Gerät in Berührung kommt undKinder die mit infizierter Muttermilch gesäugt werden.
Die Aufklärung muss weiter gehen, damit sich möglichst viele schützen, und das Thema nicht beginnt einzuschlafen.

Eine sehr gelungene Zusammenfassung zum Thema, obwohl man damit Bücher füllen könnte hat chaosweib auf ihrem Blog veröffentlicht, schaut mal rein.

Zusätzliche Informationen zum Welt-Aids-Tag gibt's hier.





Bis dann

Montag, 22. November 2010

Runde vier ist geschrieben

Runde 4 war vollständig und ist geschrieben.
Ich hoffe, dass ich für die nächste Runde wieder ein paar Worte (hier hinein damit) zusammen bekomme.
Obwohl die Reaktion und Lust an der Teilnahme noch immer etwas zu wünschen übrig lässt, möchte weiter machen.


Eine Bitte, in dieser Runde bitte von jedem nur ein Wortpaar, auch wenn's länger dauert. Danke :-)

Bis bald

Freitag, 5. November 2010

Und weil es bis zur nächsten Runde noch so lange dauert

habe ich die Geschichte einfach nochmal in einer anderen Version geschrieben. Vielleicht mögt ihr die ja auch.

Es wäre schön wenn ihr mir per Kommentar ein Feedback geben könntet.

Danke und bis bald

Donnerstag, 4. November 2010

Ich hab geschwitzt und auch gerungen...

aber irgendwie geschafft! Runde drei der Geschichte ist abgeschlossen.
Hier könnt ihr es Euch ansehen.

Auch ja, meint ihr, ich sollte noch eine Seite machen mit allen bisher verwendeten Worten?
Ich hatte schon zwei doppelt zu verarbeiten.

Neue Geschenke bitte hier ablegen.

Danke und bis bald

Mittwoch, 3. November 2010

Mal was anderes am Rande

Lust auf eine weihnachtliche Blogparade?

Auf Bücherwahnsinn, einem wie ich finde sehr lesenswertem Blog, veranstaltet Alexandra eine schöne Blogparade zum Thema Bücher zu Weihnachten.
Ja, ja ihr lest richtig denn in 52 Tagen ist es schon wieder soweit.

Die Frage an Euch Welche Bücher / Comics / Zeitschriften legt ihr wem und warum unter den Weihnachtsbaum? (auch wenn ihr "nur" euch selber beschenkt) 

Meine Tochter bekommt Weggesperrt von Grit Poppe weil sie sich gerade für das Leben in der ehemaligen DDR interessiert und ausserdem Zickenjagd von Susanne Mischke weil ich der Buchbeschreibung denke, dass dieser Roman spannend für sie sein könnte.

Mein Mann bekommt irgendetwas über das Universum, denn er liebt dieses Thema. Was weiß ich noch nicht und wäre Euch danbar für Tipps.


Meine Mom bekommt Das Lächeln der Fortuna von Rebecca Gablè, weil ich selbst dieses Buch von Herzen liebe, ihr schon ganz oft davon erzählt habe, aber es noch nicht fertig gebracht habe es ihr auch zu schenken.


Mein Dad bekommt den neuen Ken Follett Sturz der Titanen, weil er bisher noch jeden Follett geliebt hat.

Und ich selbst bekomme Die Ketzerbraut von Iny Lorentz, weil ich super drauf gespannt bin, und ich sie und ihren Mann im Zuge der Buchmesse auf einer Veranstaltung von Droemer Knaur selbst kennenlernen durfte und sie davon erzählt haben. Da geht man noch ein bißchen neugieriger an die Bücher ran.

Soooo, das war meine Liste, vielleicht habt ihr ja auch Lust mit zu machen. Falls nicht sollten sich Buchinteressierte aber auf alle Fälle mal beim Bücherwahnsinn reinschauen.



 

Dienstag, 2. November 2010

Ich räum jetzt mal auf,

damit mein veranstaltetes kleines Chaos übersichtlicher wird.

Da ich am Anfang des Projektes noch nicht genau wußte, wie ich es gestalten sollte, ist auf der Startseite, alles wild durcheinander gewürfelt und die Informationen zersprengt.
Damit ihr Euch bei Interesse gut einlesen könnt, habe ich die einzelnen Themen getrennt und auf verschiedene Seiten gepackt.

Es gibt einen Projekt-Reiter in dem ihr nachlesen könnt, was ich eigentlich von Euch möchte :-),
einen Geschichtenreiter in dem ihr den Fortschritt der Geschichte anschauen könnt.

Sehr wichitg, einen Wortgeschenke- Reiter auf dem ihr bitte ab jetzt neue Worte für die Runden ablegen könnt.
Ausserdem den Reiter Gewinnspiel, dort könnt ihr nachlesen, wie das Gewinnspiel funktioniert. Bitte dort keine neuen Worte abgeben.